Sonntag, 28. Januar 2018

mein Elfenhaus





Hallo Ihr Lieben ;o)

ich freue mich heute Euch etwas zu zeigen, das
 so....ganz andere Wege ging,als die Anleitung 
anzeigte *schmunzel*

Ein Türstopper sollte es werden...
Das dieses süße Elfenhaus (...oder ist es ein Feenhaus ?)
 etwas besonderes wurde,
seht Ihr gleich..

Dabei war beim Kauf der Anleitung der 
Wille da..brav dabei zu bleiben.. 


Tja was soll ich Euch sagen...es kam anders *lach* 

Die Anleitung ist von Knotenzeugbykara... klick
Diese wurde für die erste Hälfte des 
Hausbaues verwendet, 
danach kurz einmal für die Blüte...dann 
wurde die Anleitung weg gelegt und meine 
eigene Welt entstand..



Nun denn...
Es folgen nun viele Fotos.. da die Entscheidung
 welches das "einzige" sein sollte,
  mir einfach unmöglich erschien.. 


Hinzu kamen noch zwei Anleitungen..

Die von den Schmetterlingen...einfach toll, 
ist diese Anleitung 
von Wernick Wolle Wuppertal... klick

Bestimmt werden noch ein paar Schmetterlinge 
gehäkelt




Die Blüten sind ala Locken gehäkelt worden, 
mehrere Stäbchen
 in einer Luftmasche


Das Häuschen wurde auf einen
 kleinen "Baumstumpf" gesetzt, leicht erhöht.

 ...und bekam zwei verschieden große Grasplatten, 
worauf dann grüne "Locken" gehäkelt wurden 
und Blüten(locken) drauf gesetzt wurden


....dann kam ich auf die Idee, Tannenbäumchen
 dazu zu häkeln.. 
Eine tolle Anleitung gibt es hier...klick
Das zweite Bäumchen wurde dann *hüstelchen* 
abgeändert ;o)



Nun kommt die kleine Überraschung...

Aus einem Türstopper wurde 
ein Gefäß...vielleicht ein Versteck ? ;o)



Das Blütendach kann abgenommen werden..



Im Inneren habe ich einen romantischen Stoff 
hineingenäht ..




....ist das nicht niedlich ?

Niemals hätte ich das am Anfang gedacht...ein 
kleine Versteck..
Ein Töpfchen der besonderen Art..


....hinzu kommt, das ich das Häuschen von 
der Plattform
 nehmen kann.
Dabei kann man auch die Gras Stickerei sehen, 
sowie die Blütenranken an der Hauswand..

Die Spitze oben mußte sein..
Eine Spitze wurde mit "Mäuschenzähnen" auch
 um die runden Fenster gehäkelt 


...selbst mein Mann ist begeistert..



....zum guten Schluß noch einmal 
das ganze Elfenhäuschen...



Soviele Bilder ;o)


Es ist immer wieder herrlich zu sehen, was für 
Ideen aus einem selbst entstehen können...alles 
ist möglich..
Wie wunderbar..

Ich wünsche Euch allen alles Liebe..und 
einen schönen Abend ;o)

Paßt gut auf Euch auf..

Herzliche Grüße 

eure Swaani

1 Kommentar:

  1. Liebe Swaani,
    wow! Das Elfenhaus ist mega, super, einmalig schön. Die vielen Details begeistern mich. Ich kann nicht genug Worte finden um deine grosse Arbeit nur annähernd würdig zu loben.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen

Wünsche Dir einen wunderschönen Tag !!

Liebe Grüße
Swaantje